Vorwort

Ein Vorwort

Wir sind auf dem Weg,
… auf dem Weg durchs Leben,
… auf dem Weg zueinander,
… auf dem Weg zu Gott.

Auf dem Weg gibt es leichte Strecken, aber auch schwierige Abschnitte. Manchmal verlieren wir das Ziel aus den Augen, uns fehlt ein Wegweiser zur Orientierung. Manchmal brauchen wir Pausen. Manchmal fehlt uns einfach der nötige Antrieb. Dann ist es an der Zeit, die Kräfte zusammenzunehmen und neu anzufangen.
Bischof Felix hat uns gebeten, die wichtigsten Ziele des Gemeindelebens und der Arbeit in unserer Pfarrei zu benennen und in die Form eines Pastoralplans zu bringen. Der vorliegende
 Text wurde von Mitgliedern unserer Pfarrei erarbeitet, die sich eigens hierfür zusammen gefunden haben. 
Dafür herzlichsten Dank! Unser Pastoralplan will Schwerpunkte setzen uns sich auf das konzentrieren, was uns augenblicklich am wichtigsten erscheint. Er soll zum Nachdenken anregen und Ausgangspunkt von Veränderung sein. Er ist nicht auf alle Zeit festgeschrieben, sondern soll sich entwickeln und ermutigen, das Leben in der Pfarrei lebendig zu gestalten.

Der Pfar­rei­rat St. Feli­zi­tas Lüding­hau­sen und Sep­pen­ra­de